DB startet Schienenbrücke mit Hilfsgütern in die Ukraine

DB216101 DB startet Schienenbrücke mit Hilfsgütern in die Ukraine
  • Archivnummer
    DB216101
  • Titel
    DB startet Schienenbrücke mit Hilfsgütern in die Ukraine
  • Beschreibung

    (Berlin, 11. März 2022) Die Schienenbrücke von DB Cargo und DB Schenker nimmt Fahrt auf. In der Nacht zum Freitag ist im Rangierbahnhof Seddin bei Berlin ein erster Zug mit Hilfsgütern für die Menschen in der Ukraine gestartet.  

    Der 1. Zug ist mit 15 Containern beladen. Die Fracht enthält Schlafsäcke, Isomatten, Windeln, Konserven mit Lebensmitteln, Trinkwasser, warme Kleidung und Babynahrung, aber auch medizinische Produkte wie Spritzen, Pflaster, Mullbinden und Kanülen. 

     

  • Ort
    Seddin
  • Aufnahmejahr
    2022
  • Größe in cm
    73.15 x 48.76 cm
  • Copyrightinformation
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang
    - Keine räumliche Einschränkung
    Nutzung frei für journalistisch-redaktionelle Zwecke
  • Stichworte
  • Themen
  • Kontakt / Ansprechpartner
    mediathek@deutschebahn.com
Lade...