Deutsche Bahn produziert selbst Desinfektionsmittel

Deutsche Bahn produziert selbst Desinfektionsmittel
  • Labore in Kirchmöser und München stellen täglich 1.600 Liter Hand-Desinfektionsmittel für Bedarf der DB her • Reinigung und Hygiene in den Zügen ist Schwerpunkt im Bahnalltag

  • DB Engineering & Consulting - Umweltservices
    DB Engineering & Consulting - Umweltservices Eine zentrale Rolle in der Arbeit des Umweltservice spielt das Umweltlabor in Brandenburg-Kirchmöser. Das Umweltlabor unterstüzt mit seiner Forschung & der Herstellung von Hygieneartikeln (Desinfikationsmittel) die Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.
    DB176646
  • DB Engineering & Consulting - Umweltservices
    DB Engineering & Consulting - Umweltservices Eine zentrale Rolle in der Arbeit des Umweltservice spielt das Umweltlabor in Brandenburg-Kirchmöser. Das Umweltlabor unterstüzt mit seiner Forschung & der Herstellung von Hygieneartikeln (Desinfikationsmittel) die Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.
    DB176652
  • DB Engineering & Consulting - Umweltservices
    DB Engineering & Consulting - Umweltservices Eine zentrale Rolle in der Arbeit des Umweltservice spielt das Umweltlabor in Brandenburg-Kirchmöser. Das Umweltlabor unterstüzt mit seiner Forschung & der Herstellung von Hygieneartikeln (Desinfikationsmittel) die Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.
    DB176678
Loading