Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept

Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
Mehr Service und Komfort für die Kunden • Leipzig als Pilotstandort für neues Reisezentrumskonzept • Investition von über zwei Millionen Euro
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Die DB Lounge befindet sich ab sofort am östlichen Querbahnsteig des Leipziger Bahnhofs. Der neue Rückzugsbereich für Fahrgäste mit einer 1. Klasse Fernverkehrsfahrkarte (Flexpreis- und Sparpreis-Fahrkarten) und Statuskunden von bahn.bonus-comfort ist aufgeteilt in einen Arbeits-, Ruhe- und Kommunikationsbereich.
    DB166959
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Die DB Lounge befindet sich ab sofort am östlichen Querbahnsteig des Leipziger Bahnhofs. Der neue Rückzugsbereich für Fahrgäste mit einer 1. Klasse Fernverkehrsfahrkarte (Flexpreis- und Sparpreis-Fahrkarten) und Statuskunden von bahn.bonus-comfort ist aufgeteilt in einen Arbeits-, Ruhe- und Kommunikationsbereich.
    DB166961
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Die DB Lounge befindet sich ab sofort am östlichen Querbahnsteig des Leipziger Bahnhofs. Der neue Rückzugsbereich für Fahrgäste mit einer 1. Klasse Fernverkehrsfahrkarte (Flexpreis- und Sparpreis-Fahrkarten) und Statuskunden von bahn.bonus-comfort ist aufgeteilt in einen Arbeits-, Ruhe- und Kommunikationsbereich.
    DB166962
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Die DB Lounge befindet sich ab sofort am östlichen Querbahnsteig des Leipziger Bahnhofs. Der neue Rückzugsbereich für Fahrgäste mit einer 1. Klasse Fernverkehrsfahrkarte (Flexpreis- und Sparpreis-Fahrkarten) und Statuskunden von bahn.bonus-comfort ist aufgeteilt in einen Arbeits-, Ruhe- und Kommunikationsbereich.
    DB166963
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166968
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166969
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166970
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166971
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166972
  • Leipziger DB Lounge und DB Reisezentrum im neuen Design und mit neuem Konzept
    (Leipzig, 14. August 2019)  Im Leipziger Hauptbahnhof gibt es seit heute gleich zwei neue Serviceeinrichtungen für Bahnreisende: die neue DB Lounge und das neue DB Reisezentrum. Nach einer sechsmonatigen Bauzeit und einer Investition von insgesamt über zwei Millionen Euro präsentieren sich beide Standorte im neuen Design und mit neuem Servicekonzept. Beim DB Reisezentrum wurde erstmals ein neues Raum- und Servicekonzept umgesetzt, das den personen- und selbstbedienten Verkauf stärker miteinander vernetzt. Leipzig ist deutschlandweit der erste Standort für dieses Konzept, mit dem die DB auf das veränderte Kundenverhalten reagiert. Dazu stehen auf rund 230 Quadratmetern vier klassische Schalter sowie drei Servicemodule mit Verkaufseinheit, zwei Kundenterminals und zwei Automaten zur Verfügung.
    DB166974
Loading