DB Schenker wird Gründungspartner des Smart-City-Projekts "Aerotropolis" in Australien


DB167013 DB Schenker wird Gründungspartner des Smart-City-Projekts "Aerotropolis" in Australien
  • Archive number
    DB167013
  • Title
    DB Schenker wird Gründungspartner des Smart-City-Projekts "Aerotropolis" in Australien
  • Caption

    (Berlin/Sydney, 15. August 2019) DB Schenker ist Gründungspartner des Smart-City-Projekts Western Sydney Aerotropolis, einem Handels-, Logistik- und Bildungszentrum, das im Umfeld des neuen Western Sydney Airport entsteht. Ein entsprechendes Abkommen ("Memorandum of Understanding", MoU) wurde heute in Berlin von Gladys Berejiklian, Premierministerin des Bundesstaates New South Wales, und Alexander Doll, Vorstand Finanzen, Güterverkehr und Logistik der Deutschen Bahn AG und Vorsitzender des Aufsichtsrats von DB Schenker, unterzeichnet.

    Im Bild von links nach recht:

    Geoff Roberts, Deputy Chief Commissioner – Western Sydney City Deal Delivery Office, Greater Sydney Commission
    Lynette Wood was First Assistant Secretary, international Division with the Department of the Prime Minister and Cabinet (PM&C)
    Stuart Ayres, Minister for Jobs, Investment, Tourism and Western Sydney
    Gladys Berejiklian, Premier of New South Wales (NSW)
    Alexander Doll, Vorstand Finanzen, Güterverkehr und Logistik
    Ditlev Blicher, CEO Asia Pacific, DB Schenker
    Craig Davison, CEO Australia and New Zealand, DB Schenker
    Tim Reardon, Secretary, NSW Department of Premier and Cabinet

  • Shooting year
    2019
  • Size in cm
    29.99 x 19.99 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Jet-Foto Kranert
    Copyright unlimited - No geographic restriction
    Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Keywords
  • Topics
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
Loading