Für eine starke Schiene: Deutsche Bahn baut ICE-Werke massiv aus


DB166732 Für eine starke Schiene: Deutsche Bahn baut ICE-Werke massiv aus
  • Archive number
    DB166732
  • Title
    Für eine starke Schiene: Deutsche Bahn baut ICE-Werke massiv aus
  • Caption

    Die Deutsche Bahn (DB) investiert rund eine halbe Milliarde Euro in die Instandhaltung ihrer Fernverkehrsflotte und damit in die Verbesserung von Pünktlichkeit und Qualität der ICE- und IC-Züge. Größere Hallen, erweiterte Werkstätten und Lager sowie neue Behandlungs- und Abstellgleise sorgen dafür, dass die Züge künftig schneller und besser instandgehalten werden können. Auch die Digitalisierung und Automatisierung werden weiter vorangetrieben. Zudem schafft die DB bundesweit 1.000 zusätzliche Stellen in den Werken. Die Hälfte der Mitarbeiter sind bereits eingestellt.

    Im Bild von links nach rechts:
    Berthold Huber, Vorstand Personenverkehr
    Mark Hermann, Leiter Bereitstellung & Instandhaltung DB Fernverkehr
    Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

    Im Werk Hamburg-Langenfelde

  • City
    Hamburg
  • Shooting year
    2019
  • Size in cm
    30.48 x 20.32 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Miguel Ferraz Araújo
    Copyright unlimited - No geographic restriction
    Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Keywords
  • Topics
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
Loading