63 Results for Investition

DB219748
  • Title
    Siemensbahn vor dem Neustart
  • Caption
    Siemensbahn vor dem Neustart
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219760
  • Title
    Siemensbahn vor dem Neustart
  • Caption
    Siemensbahn vor dem Neustart.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219763
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219775
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219795
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219796
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219798
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219799
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    59.33 x 39.56 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219805
  • Title
    Siemensbahn vor dem Neustart
  • Caption
    Siemensbahn vor dem Neustart
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB219808
  • Title
    Neustart der Siemensbahn im Zeitplan
  • Caption
    (Berlin, 06.05.2022) Neustart der Siemensbahn im Zeitplan: Planungen laufen, Öffentlichkeitsbeteiligung startet. Ab 2029 heißt es „Zurück am Ring“. Ab 2029 ist das neue Quartier klimafreundlich und komfortabel mit der S-Bahn zu erreichen. Berlins Regierende Bürgermeisterin, Franziska Giffey, Siemens-Vorstand und CEO Digital Industries, Cedrik Neike, und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, Alexander Kaczmarek, waren bei den wichtigen Meilensteinen für das neue Stadtquartier dabei. Die Siemensbahn, eine 4,5 Kilometer lange Strecke, ging 1929 in Betrieb, seit 1980 fahren keine Züge mehr. Bis 2029 wird sie nun für rund 500 Millionen Euro reaktiviert, um das neue Stadtquartier zu erschließen und klimagerechte Mobilität zu gewährleisten.
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB218453
  • Title
    Hansestadt Demmin - Brückeneinschub über die Peene
  • Caption
    Brückeneinschub über die Peene in der Hansestadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern. 84 Meter lang und 772 Tonnen schwer - die neue Brücke wurde mit der alten Brücke für den Verschub gekoppelt. Mittels Transportplattform (SPMT), Verschubbahn, Verschublagern und Stahlseilen wird der Neubau Richtung Süden verschoben. Ab dem 1. Juli 2022 geht der erste Zug über die neue Peenebrücke. Strecke Berlin-Stralsund (Nordbahn)
  • City
    Demmin
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB218454
  • Title
    Hansestadt Demmin - Brückeneinschub über die Peene
  • Caption
    Brückeneinschub über die Peene in der Hansestadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern. 84 Meter lang und 772 Tonnen schwer - die neue Brücke wurde mit der alten Brücke für den Verschub gekoppelt. Mittels Transportplattform (SPMT), Verschubbahn, Verschublagern und Stahlseilen wird der Neubau Richtung Süden verschoben. Ab dem 1. Juli 2022 geht der erste Zug über die neue Peenebrücke. Strecke Berlin-Stralsund (Nordbahn)
  • City
    Demmin
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB218458
  • Title
    Hansestadt Demmin - Brückeneinschub über die Peene
  • Caption
    Brückeneinschub über die Peene in der Hansestadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern. 84 Meter lang und 772 Tonnen schwer - die neue Brücke wurde mit der alten Brücke für den Verschub gekoppelt. Mittels Transportplattform (SPMT), Verschubbahn, Verschublagern und Stahlseilen wird der Neubau Richtung Süden verschoben. Ab dem 1. Juli 2022 geht der erste Zug über die neue Peenebrücke. Strecke Berlin-Stralsund (Nordbahn)
  • City
    Demmin
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB218462
  • Title
    Hansestadt Demmin - Brückeneinschub über die Peene
  • Caption
    Brückeneinschub über die Peene in der Hansestadt Demmin in Mecklenburg-Vorpommern. 84 Meter lang und 772 Tonnen schwer - die neue Brücke wurde mit der alten Brücke für den Verschub gekoppelt. Mittels Transportplattform (SPMT), Verschubbahn, Verschublagern und Stahlseilen wird der Neubau Richtung Süden verschoben. Ab dem 1. Juli 2022 geht der erste Zug über die neue Peenebrücke. Strecke Berlin-Stralsund (Nordbahn)
  • City
    Demmin
  • Keywords
  • Shooting year
    2022
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB217155
DB218000
DB218019
DB217164
DB217163
DB217161
DB217162
DB213605
  • Title
    Stuttgart Hbf - Blick in die Zukunft
  • Caption
    Stuttgart 21 - Stuttgart Hbf - Blick in die Zukunft
  • Keywords
  • Shooting year
    2021
  • Size in cm
    66.93 x 44.64 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Jannik Walter - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB212828
  • Title
    Filstalbrücke
  • Caption
    Bau der Filstalbrücke. Die Eisenbahnüberführung ist Teil der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm.
  • City
    Mühlhausen im Täle
  • Keywords
  • Shooting year
    2021
  • Size in cm
    46.33 x 30.89 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Arnim Kilgus - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB217159
DB217160
DB206810
  • Title
    Zweites Gleis für "Weddeler Schleife"
  • Caption
    Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut.
  • Keywords
  • Shooting year
    2021
  • Size in cm
    50.8 x 33.87 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes - commercial use on request only
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB206812
DB206813
DB206814
DB206816
DB206817
DB206820
DB206821
DB206660
  • Title
    Neues ICE-Werk in Dortmund: Deutsche Bahn investiert über 400 Millionen Euro
  • Caption
    (Düsseldorf, 18. Oktober 2021) Die Deutsche Bahn baut ein neues ICE-Instandhaltungswerk in Dortmund. Dafür investiert sie über 400 Millionen Euro und schafft so bis zu 500 weitere attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze. Das neue Werk entsteht westlich des Dortmunder Hafens auf der brachliegenden Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs. Minister für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Hendrik Wüst
  • City
    Dortmund
  • Keywords
  • Shooting year
    2021
  • Size in cm
    73.62 x 49.08 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Michael Neuhaus - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB206662
  • Title
    Neues ICE-Werk in Dortmund: Deutsche Bahn investiert über 400 Millionen Euro
  • Caption
    (Düsseldorf, 18. Oktober 2021) Die Deutsche Bahn baut ein neues ICE-Instandhaltungswerk in Dortmund. Dafür investiert sie über 400 Millionen Euro und schafft so bis zu 500 weitere attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze. Das neue Werk entsteht westlich des Dortmunder Hafens auf der brachliegenden Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs. DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber
  • City
    Dortmund
  • Keywords
  • Shooting year
    2021
  • Size in cm
    78.03 x 52.02 cm
  • Copyright information
    Copyright: Deutsche Bahn AG / Michael Neuhaus - No geographic restriction Usage free for journalistic and editorial purposes
  • Contact
    mediathek@deutschebahn.com
DB217158
DB217153
DB217154
DB217152
DB202520
Loading