9 Results for Gegenlicht

  • ICE 1 class 401 with the sun in the background
    ICE 1 class 401 with the sun in the background
    DB4312
  • Gleisanlagen in Maschen im Gegenlicht
    Gleisanlagen in Maschen im Gegenlicht
    DB156428
  • ICE 3 Führerstand
    Blick in Führerstand ICE 3 auf der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main
    DB175949
  • DB Cargo Autotransport
    DB Cargo (ATG) Güterzug (Ladegut PKW) passiert auf dem Weg zu einem Hochseehafen an der Nordsee einen Bahnübergang
    DB169441
  • Gleise und Weichen im Gegenlicht
    Zugbildungsanlage (ZBA) in Halle (Saale) Gleise und Weichen im Gegenlicht
    DB195036
  • Knoten Halle (Saale) nach dem Umbau
    Knoten Halle (Saale) nach dem Umbau - im Gegenlicht
    DB195038
  • ICE 4 im Hbf Köln
    ICE 4 im Hbf Köln
    DB197200
  • Deutsche Bahn beseitigt Engpass im Berliner Schienennetz: Zusätzliches Gleis am Karower Kreuz fertiggestellt
    (Berlin, 12.10.2021) Ein Nadelöhr im Berliner Schienennetz ist Geschichte: Die Deutsche Bahn (DB) nimmt heute das neu gebaute zweite Fernbahngleis am Karower Kreuz in Betrieb. Damit gewinnt die einzige Zulaufstrecke von und nach Norden der Stadt nun deutlich an Stabilität – das bringt auch mehr Pünktlichkeit. Für den Ausbau und die Modernisierung der Infrastruktur investierten Bund, das Land Berlin und die DB rund 200 Millionen Euro. Reisende in etwa 120 Zügen am Tag profitieren davon. Über das Karower Kreuz fahren die Urlaubszüge Richtung Ostsee (RE5 und RE3 nach Stralsund, IC-Linie 17 Dresden–Berlin–Rostock) genauso wie die Pendlerzüge nach Polen (RB/RE55) sowie viele Güterzüge, etwa aus der Raffinerie in Schwedt. Neu erstellte Gleisanlage
    DB206275
  • Deutsche Bahn beseitigt Engpass im Berliner Schienennetz: Zusätzliches Gleis am Karower Kreuz fertiggestellt
    (Berlin, 12.10.2021) Ein Nadelöhr im Berliner Schienennetz ist Geschichte: Die Deutsche Bahn (DB) nimmt heute das neu gebaute zweite Fernbahngleis am Karower Kreuz in Betrieb. Damit gewinnt die einzige Zulaufstrecke von und nach Norden der Stadt nun deutlich an Stabilität – das bringt auch mehr Pünktlichkeit. Für den Ausbau und die Modernisierung der Infrastruktur investierten Bund, das Land Berlin und die DB rund 200 Millionen Euro. Reisende in etwa 120 Zügen am Tag profitieren davon. Über das Karower Kreuz fahren die Urlaubszüge Richtung Ostsee (RE5 und RE3 nach Stralsund, IC-Linie 17 Dresden–Berlin–Rostock) genauso wie die Pendlerzüge nach Polen (RB/RE55) sowie viele Güterzüge, etwa aus der Raffinerie in Schwedt. Neu erstellte Gleisanlage
    DB206276
Loading