Similar keywords

  • ioki App
    Smartphone mit ioki App
    DB159739
  • ioki Shuttle in Hamburg
    ioki shuttle in Hamburg während der Fahrt
    DB159738
  • ioki Shuttle in Hamburg
    ioki Shuttle in Hamburg
    DB159740
  • Bonvoyo App
    Vorstellung der Bonvoyo App auf dem GREENTECH FESTIVAL 2020
    DB190606
  • Navigator App auf Smartphone
    (empty)
    DB117645
  • WLAN im Zug
    DB Fernverkehr - ICE 4 - Baureihe 412 - Innenaufnahme - 2. Klasse Kostenloses WLAN – in der 1. und 2. Klasse
    DB116529
  • CleverShuttle App
    Die CleverShuttle App
    DB167224
  • Smartphone mit DB Navigator
    Smartphone mit der App DB Navigator
    DB173630
  • DB und Senat machen das Bahnwerk Bremen digitaler und umweltfreundlicher
    (Bremen, 12. Juli 2021) Die Deutsche Bahn setzt ein klares Zeichen für die Zukunft ihres Instandhaltungswerks in Bremen. Um das Werk noch digitaler und umweltfreundlicher zu machen, haben DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Bremer Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte und Wirtschafts- und Arbeitssenatorin Kristina Vogt ihre gemeinsame Kooperation verlängert. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla Dr. Andreas Bovenschulte, Bürgermeister der Hansestadt Bremen und Präsident des Bremer Senats Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft und Arbeit
    DB202204
  • DB und Senat machen das Bahnwerk Bremen digitaler und umweltfreundlicher
    (Bremen, 12. Juli 2021) Die Deutsche Bahn setzt ein klares Zeichen für die Zukunft ihres Instandhaltungswerks in Bremen. Um das Werk noch digitaler und umweltfreundlicher zu machen, haben DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Bremer Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte und Wirtschafts- und Arbeitssenatorin Kristina Vogt ihre gemeinsame Kooperation verlängert. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla Dr. Andreas Bovenschulte, Bürgermeister der Hansestadt Bremen und Präsident des Bremer Senats Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft und Arbeit
    DB202202
  • DB und Senat machen das Bahnwerk Bremen digitaler und umweltfreundlicher
    (Bremen, 12. Juli 2021) Die Deutsche Bahn setzt ein klares Zeichen für die Zukunft ihres Instandhaltungswerks in Bremen. Um das Werk noch digitaler und umweltfreundlicher zu machen, haben DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Bremer Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte und Wirtschafts- und Arbeitssenatorin Kristina Vogt ihre gemeinsame Kooperation verlängert. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla Dr. Andreas Bovenschulte, Bürgermeister der Hansestadt Bremen und Präsident des Bremer Senats Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft und Arbeit
    DB202203
  • Deutsche Bahn startet Bau des neuen Bahnhofs Hamburg-Altona
    (Hamburg, 5. Juli 2021) Reisende in Hamburg-Altona bekommen einen neuen Fern- und Regionalbahnhof. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Enak Ferlemann und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher gaben heute den Startschuss für den Bau. Der neue Bahnhof Altona sorgt für ein größeres und besseres Angebot für Fahrgäste: Ab 2027 halten dort künftig 380 Züge pro Tag zusätzlich Prozent mehr als heute. Zudem werden die Verbindungen schneller, weil der neue Durchgangsbahnhof im Gegensatz zum bisherigen Kopfbahnhof zu deutlicher Zeitersparnis und so pünktlicheren Zügen führt. DB, Bund und Stadt investieren insgesamt 548 Millionen Euro in den Neubau. Im zukünftig nicht mehr benötigten Gleisvorfeld entsteht durch die Verlegung des Bahnhofs Platz für ein neues Stadtquartier mit 1.900 Wohnungen und einer fünf Hektar großen Grünanlage. Ronald Pofalla, DB-Infrastrukturvorstand
    DB201790
  • Deutsche Bahn startet Bau des neuen Bahnhofs Hamburg-Altona
    (Hamburg, 5. Juli 2021) Reisende in Hamburg-Altona bekommen einen neuen Fern- und Regionalbahnhof. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Enak Ferlemann und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher gaben heute den Startschuss für den Bau. Der neue Bahnhof Altona sorgt für ein größeres und besseres Angebot für Fahrgäste: Ab 2027 halten dort künftig 380 Züge pro Tag zusätzlich Prozent mehr als heute. Zudem werden die Verbindungen schneller, weil der neue Durchgangsbahnhof im Gegensatz zum bisherigen Kopfbahnhof zu deutlicher Zeitersparnis und so pünktlicheren Zügen führt. DB, Bund und Stadt investieren insgesamt 548 Millionen Euro in den Neubau. Im zukünftig nicht mehr benötigten Gleisvorfeld entsteht durch die Verlegung des Bahnhofs Platz für ein neues Stadtquartier mit 1.900 Wohnungen und einer fünf Hektar großen Grünanlage. Enak Ferlemann, Parlamentarische Staatssekretär im Bundes
    DB201792
  • Deutsche Bahn startet Bau des neuen Bahnhofs Hamburg-Altona
    (Hamburg, 5. Juli 2021) Reisende in Hamburg-Altona bekommen einen neuen Fern- und Regionalbahnhof. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Enak Ferlemann und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher gaben heute den Startschuss für den Bau. Der neue Bahnhof Altona sorgt für ein größeres und besseres Angebot für Fahrgäste: Ab 2027 halten dort künftig 380 Züge pro Tag zusätzlich Prozent mehr als heute. Zudem werden die Verbindungen schneller, weil der neue Durchgangsbahnhof im Gegensatz zum bisherigen Kopfbahnhof zu deutlicher Zeitersparnis und so pünktlicheren Zügen führt. DB, Bund und Stadt investieren insgesamt 548 Millionen Euro in den Neubau. Im zukünftig nicht mehr benötigten Gleisvorfeld entsteht durch die Verlegung des Bahnhofs Platz für ein neues Stadtquartier mit 1.900 Wohnungen und einer fünf Hektar großen Grünanlage. Peter Tschentscher, Hamburgs Erster Bürgermeister
    DB201793
  • Reisen mit FFP2-Maske
    Kontrolle Handy-Ticket im Zug
    DB197230
  • Berliner S-Bahn vor Ostbahnhof
    Unterwegs in Berlin - zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof
    DB196938
  • EC 84 Rimini-Munich
    Cross-border passenger transport – an ÖBB “Taurus” (Class 1216) is en route with the DB-ÖBB EC 84 (Rimini-Munich Main Station) in the Inntal valley between Kufstein and Rosenheim, here at Reisach Priory in Oberaudorf.
    DB176247
  • Unterwegs in Berlin
    Unterwegs in Berlin - zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof
    DB196949
  • Bridge over the Main near Nantenbach
    Class 406 and 403 ICE 3 crossing the bridge over the Main near Nantenbach, heading south
    DB9781
  • XXL-Lastenfahrrad
    XXL-Lastenfahrrad von DB Schenker in der Hamburger Innenstadt
    DB199000
  • ICE 4 in Hamburg
    ICE 4 Baureihe 412 kurz vor der Einfahrt in Hamburg Hbf von Dammtor kommend
    DB160282
  • Kundenbetreuerin im Nahverkehr
    Kundenbetreuerin im Nahverkehr (KiN) bei der Ticketkontrolle
    DB187772
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474 nach Aumühle
    DB199790
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474 (Berlin, 9. Juni 2021) Der Deutsche Mobilitätspreis geht in diesem Jahr an das Projekt Digitale S-Bahn Hamburg. Das Team von der Deutschen Bahn und Siemens Mobility bringt Deutschlands erste automatisierte Eisenbahnen auf die Schiene.
    DB200416
  • ICE 3 Parallelfahrt - historisches Foto
    2002 - ICE 3 - Baureihe 403 Parallelfahrt zur Eröffnung am 25.07.2002 auf der SFS Köln - Rhein/Main
    DB15895
  • Mouth-nose protection on long-distance transport
    Travelling with DB during the coronavirus pandemic
    DB178333
  • Reisen mit FFP2-Maske
    Reisender im Zug mit FFP-2 Maske blickt aufs Smartphone
    DB197235
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474 (Berlin, 9. Juni 2021) Der Deutsche Mobilitätspreis geht in diesem Jahr an das Projekt Digitale S-Bahn Hamburg. Das Team von der Deutschen Bahn und Siemens Mobility bringt Deutschlands erste automatisierte Eisenbahnen auf die Schiene.
    DB200415
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474 bei Aumühle (Berlin, 9. Juni 2021) Der Deutsche Mobilitätspreis geht in diesem Jahr an das Projekt Digitale S-Bahn Hamburg. Das Team von der Deutschen Bahn und Siemens Mobility bringt Deutschlands erste automatisierte Eisenbahnen auf die Schiene.
    DB200417
  • Deutsche Bahn startet Bau des neuen Bahnhofs Hamburg-Altona
    (Hamburg, 5. Juli 2021) Reisende in Hamburg-Altona bekommen einen neuen Fern- und Regionalbahnhof. DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Enak Ferlemann und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher gaben heute den Startschuss für den Bau. Der neue Bahnhof Altona sorgt für ein größeres und besseres Angebot für Fahrgäste: Ab 2027 halten dort künftig 380 Züge pro Tag zusätzlich Prozent mehr als heute. Zudem werden die Verbindungen schneller, weil der neue Durchgangsbahnhof im Gegensatz zum bisherigen Kopfbahnhof zu deutlicher Zeitersparnis und so pünktlicheren Zügen führt. DB, Bund und Stadt investieren insgesamt 548 Millionen Euro in den Neubau. Im zukünftig nicht mehr benötigten Gleisvorfeld entsteht durch die Verlegung des Bahnhofs Platz für ein neues Stadtquartier mit 1.900 Wohnungen und einer fünf Hektar großen Grünanlage. v.l.n.r. Peter Tschentscher, Hamburgs Erster Bürgermeister Ronald Pofalla, DB-Inf
    DB201785
  • ICE 2 bei der Einfahrt Berlin Ostbahnhof
    ICE 2 Baureihe 402 aus Köln bei der Einfahrt Berlin Ostbahnhof
    DB11683
  • ICE 3 Baureihe 407
    Die Baureihe 407 ist Teil der Hochgeschwindigkeitflotte der Deutschen Bahn für den Einsatz bei DB Fernverkehr.
    DB98480
  • Aus Bayern Richtung Ruhrgebiet
    Eine Doppeleinheit ICE 3 Baureihe 407 von München kommende auf der SFS Köln - Rhein/Main.
    DB98485
  • ICE 3 in Erfurt
    ICE 3 Baureihe 403 in Erfurt.
    DB154302
  • Class 411 ICE-T from Innsbruck to Berlin
    Class 411 ICE-T near Garmisch-Partenkirchen in front of majestic mountain scenery in the Alps
    DB149
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 490
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 490
    DB199789
  • Datentransfer
    Datentransfer
    DB161689
  • Servicetechniker installiert eine Glasfaserkabel Muffe
    Darstellung eines Servicetechnikers der DB Kommunikationstechnik beim spleißen von LWL-Glasfaserkabeln.
    DB163172
  • ETCS Signal
    ETCS Signal, gelber Pfeil auf blauem Grund. ICE in Bewegungunschärfe
    DB176146
  • Berthold Huber
    Berthold Huber, Vorstand Personenverkehr, Deutsche Bahn AG
    DB157416
Loading