Similar keywords

Mitarbeiter DB Cargo auf RangierbahnhofAurachtalbrücke in Emskirchen mit DB Cargo Ellok Baureihe 193 Vectron mit Güterzug des Kombinierten Verkehrs (DB Schenker)DB Cargo Vectron Baureihe 193 wirbt für "Starke Cargo." / "Strong Cargo." Ein Einsatzgebiet - die Traktion im grenzüberschreitenden Güterverkehr von DB Cargo auf dem West-Ost-Korridor.Start des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinLokrangierführerin bei DB Cargo am Rangierbahnhof Seddin - im Einsatz mit einer Rangierlok der Baureihe 298DB Cargo mit Ellok Baureihe 185 zwischen Treuchtlingen und Pappenheim unterwegsDB Cargo mit Ellok Baureihe 187 im Einzelwagenverkehr bei KleingründlachTobias Meyer, Konzernvorstand Post & Paket Deutschland von Deutsche Post DHL Group, und Sigrid Nikutta, DB-Konzernvorstand Güterverkehr, geben am 04.10.2021 im DUSS-Terminal Großbeeren symbolisch den Startschuss zum Ausbau der Zusammenarbeit.DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Werkstattleiterin Franca Sperling wurde feierlich der symbolische Schlüssel für die neue Fahrzeughalle durch Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG übergeben.DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale) Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt,DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG übergibt an Werkstattleiterin Franca Sperling den symbolischen Schlüssel für die neue Fahrzeughalle. Im Hintergrund: Ronald Dietrich (Projektleiter Neubauwerk Cargo AG) Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt, Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale)DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. v.l. Ronald Dietrich, DB Cargo, Projektleiter Neubauwerk; Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale); Werkstattleiterin Franca Sperling; Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG; Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt; Ali Dogru, DB Cargo, Assets and Maintenance(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.Lokrangierführerin bei DB Cargo am Rangierbahnhof Seddin - im Einsatz mit einer Rangierlok der Baureihe 298Start des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in Berlin Im Bild: Dr. Sigrid Nikutta, DB-Vorstand für Güterverkehr; Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr;Dr. Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland; Dr. Daniela Gerd tom Markotten, DB-Vorständin für Digitalisierung und Technik geben das AbfahrsignalTobias Meyer, Konzernvorstand Post & Paket Deutschland von Deutsche Post DHL Group, und Sigrid Nikutta, DB-Konzernvorstand Güterverkehr, geben am 04.10.2021 im DUSS-Terminal Großbeeren symbolisch den Startschuss zum Ausbau der Zusammenarbeit.DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AGDB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Ronald Dietrich (Projektleiter Neubauwerk DB Cargo AG) übergibt symbolischen Schlüssel an Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG Im Hintergrund: Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt, Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale)DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Dr. Sigrid Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Chefin der DB Cargo AG übergibt an Werkstattleiterin Franca Sperling den symbolischen Schlüssel für die neue Fahrzeughalle. Im Hintergrund: Ronald Dietrich (Projektleiter Neubauwerk Cargo AG) Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt, Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale)(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.Rbf Seddin - DB Cargo - KontrollblickStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in Berlin Im Bild: Dr. Sigrid Nikutta, DB-Vorstand für Güterverkehr; Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr; Dr. Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in DeutschlandEllok der Baureihe 193 (Siemens Vectron) von DB Cargo mit Werbeaufdruck #DBCargofährt(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.Start des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in Berlin Im Bild: Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und VerkehrStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in Berlin. Im Bild: Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr; Dr. Daniela Gerd tom Markotten, DB-Vorständin für Digitalisierung und Technik; Dr. Sigrid Nikutta, DB-Vorstand für GüterverkehrStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in Berlin. Im Bild: Dr. Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland; Dr. Sigrid Nikutta, DB-Vorstand für Güterverkehr; Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr; Dr. Daniela Gerd tom Markotten, DB-Vorständin für Digitalisierung und TechnikDB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen.DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Egbert Geier, Bürgermeister der Stadt Halle (Saale)DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt,DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen."Das ist grün" - DB Cargo Baureihe 193 Vectron in Gemünden über die Saale mit einem ContainerzugDigitalen Automatischen Kupplung (DAK) - Motiv vom Einbau in einen Güterwagen bei DB Cargo in MannheimPräsentation der Digitalen Automatischen Kupplung am 31.08.2020 in Minden
Loading