Similar keywords

(Frankfurt, 29. November 2021) Ein Nadelöhr im Frankfurter Schienennetz ist Geschichte: Die Deutsche Bahn (DB) nimmt heute das neu gebaute zweite Gleis am Homburger Damm nördlich der Innenstadt in Betrieb. Damit gewinnt die wichtige Zulaufstrecke zum Hauptbahnhof deutlich an Stabilität.Entlang der Sieg - DB Cargo Güterzug mit Ellom Baureihe 193 zwischen Au und RosbachKnoten Halle (Saale) nach dem UmbauDB Cargo Ellok Baureihe 193 "Vectron" - "Güter gehören auf die Schiene" - in SeelzeZweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. DB Fernverkehr mit ICE 4 Baureihe 412 auf der Fahrt zum nächsten Halt in Braunschweig.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. DB Fernverkehr mit ICE 4 Baureihe 412 auf der Fahrt zum nächsten Halt in Braunschweig.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. DB Fernverkehr mit ICE 1 Baureihe 401 auf der Fahrt zum nächsten Halt in Wolfsburg.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. EVU Metronom als ENNO im Regionalverkehr nach Wolfsburg.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. ICE 4 Baureihe 412 unterwegs zum nächsten Halt in Braunschweig.Die Unstruttalbrücke ist eine zweigleisige Eisenbahnüberführung der SFS (VDE 8). Mit einer Länge von 2.668 m ist sie die zweitlängste Eisenbahnbrücke in Deutschland.Diesellok der Baureihe 232 von DB Cargo Bulgarien mit  einem Güterzug aus Deutschland Richtung TürkeiIm bayerischen Chemiedreieck Burghausen ist diese Lok der  Baureihe 233 von DB Cargo mit einem gemischten Kesselwagenzug von  Burghausen in Richtung Mühldorf unterwegs und durchfährt hier den  Bahnhof Kastl mit seiner modernen Infrastruktur.(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. DB Fernverkehr mit ICE 4 Baureihe 412 auf der Fahrt zum nächsten Halt in Braunschweig.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. DB Fernverkehr mit ICE 1 Baureihe 401 auf der Fahrt zum nächsten Halt in Wolfsburg.Zweites Gleis für "Weddeler Schleife" wird bis 2023 zwischen Weddel und Fallersleben gebaut. ICE 4 Baureihe 412 unterwegs zum nächsten Halt in Braunschweig.DB Cargo Ellok Baureihe 193 "Güter gehören auf die Schiene" bei der Einfahrt in SeelzeEin Zug des Kombinierten Verkehrs (DB Schenker) im HaunetalDurchfahrt eines DB Cargo - Güterzuges mit Baureihe 185 und Fracht von DB Schenker im KLV durch GemündenEllok der Baureihe 193 (Siemens Vectron) von DB Cargo mit Werbeaufdruck #DBCargofährtBei Ratingen-West ist eine Ellok der Baureihe 193 Vectron von DB Cargo mit einem Güterzug unterwegs(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.Auf europäischen Schienen unterwegs - DB Cargo Ellok Baureihe 193 Vectron im Design „I am the backbone of the economy”Start des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinStart des Praxistest der Digitalen Automatischen Kupplung am 19.01.2022 in BerlinDB-Logo an einer Vectron von DB CargoDB Cargo mit einer Vectron Baureihe 193 bei der Traktion eines Kesselwagenzuges im Maintal unterwegsDB Cargo - Baureihe 193 - Vectron - im "I am a climate hero" - DesignNeu zugelassene LL-Bremssohle - Die LL-Sohle (Abkürzung für „low noise, low friction“ – wenig Lärm, niedriger Abrieb sorgt für glatte Laufflächen der Räder, wodurch das Vorbeifahrgeräusch von Güterzügen um rund zehn Dezibel gemindert wird, was als Halbierung des Lärms empfunden wird.Nord-Süd-Strecke - DB Cargo Baureihe 187 mit einem Güterzug bei KarlstadtDie Unstruttalbrücke ist eine zweigleisige Eisenbahnüberführung der SFS (VDE 8). Mit einer Länge von 2.668 m ist sie die zweitlängste Eisenbahnbrücke in Deutschland. - hier: ICE T Baureihe 411Weichenstraße mit einfacher Kreuzung und Doppelkreuzweiche in München Hbf.Fahrleitungsanlage im Bereich Knoten Halle Saale Hbf(Lehre, 25.10.2021) Spatenstich für das zweite Gleis der sogenannten „Weddeler Schleife“. Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann, DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla, der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur Enak Ferlemann sowie Detlef Tanke, Vorsitzender Regionalverband Großraum Braunschweig (RVB), geben das Startsignal für den Ausbau zwischen Weddel und Fallersleben.(Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden. Werkstattleiterin Franca Sperling wurde feierlich der symbolische Schlüssel für die neue Fahrzeughalle übergeben.DB Cargo Baureihe 185 "Stahl auf Stahl" startet beim langjährigen Partner Salzgitter (Symbolaufnahme)Der Bietigheimer Eisenbahnviadukt ist eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über das Enztal bei Bietigheim-Bissingen. DB Cargo mit Baureihe 187 mit Güterzug (Schüttgutwagen)
Loading