Similar keywords

  • S-Bahn Berlin - Baureihe ET 481
    S-Bahn Berlin - Baureihe ET 481 Langlebigkeit als S41 auf dem "Ring"
    DB195555
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202577
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202580
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202581
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202600
  • ICE nach Wien
    Unterwegs in Europa: ICE nach Wien beim Halt in Berlin Südkreuz (Baureihe 411 / ICE T)
    DB164681
  • Unterwegs in Berlin
    Unterwegs in Berlin - zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof
    DB196949
  • Reisende im Hbf Berlin
    Reisende besteigen am 19.03.2020 den RE 1 im Hauptbahnhof Berlin
    DB176354
  • Fernverkehr, ICE 3 in München Hbf
    ICE 3 der Baureihe 403 "Herford" (vorne) und "Siegen" (hinten) in München Hbf.
    DB93800
  • 2020 - Aerial view of Berlin
    2020 - Aerial view of Berlin – Berlin Central
    DB178387
  • Berlin - S-Bahn Berlin - Baureihe ET 483 / ET 484
    Berlin - S-Bahn Berlin GmbH - Baureihe ET 483 / ET 484
    DB202878
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202591
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202594
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202599
  • S-Bahn Berlin - Neue Baureihengeneration geht an den Start
    S-Bahn Berlin - Neue Baureihengeneration geht an den Start. Ab dem 01.01.2021 rollt das neue Gesicht der S-Bahn Berlin GmbH als Baureihe ET 483 (Viertelzug) bzw. ET 484 (Halbzug) für die Fahrgäste des durch den VBB bestellten ÖPNV. (Im Bild: während der Ausbildung bzw. bei Testfahrten)
    DB194727
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 474 nach Aumühle
    DB199790
  • Mit Fahrrad auf dem Bahnsteig
    Ein Reisender schiebt ein Fahrrad über den Bahnsteig im Berliner Hbf
    DB173659
  • Bahnsteigaufsicht bei der Zugabfertigung
    DB Station & Service - Bahnsteigaufsicht bei der Zugabfertigung (Berlin Hbf)
    DB187816
  • S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 490
    S-Bahn Hamburg - Baureihe ET 490
    DB199789
  • Hamburg Hbf - ICE T bei der Einfahrt
    Hamburg Hbf - Einfahrt zweier ICE T
    DB175768
  • Smartphone mit DB Navigator
    Smartphone mit der App DB Navigator
    DB173630
  • Intercity 1 im Hbf Berlin
    Unterwegs in Europa: Intercity 1 nach Amsterdam mit Ellok Baureihe 101 im Hbf Berlin
    DB164699
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202587
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202595
  • DB Netze Stations: Hamburg Main Station
    DB's stations not only provide access to trains and transport, they are visionary centres of mobility and popular places where people like to meet.
    DB8791
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202582
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202592
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202601
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202586
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202590
  • Dynamische Wegeleitung mit Leuchtstreifen
    Pilotprojekt: Leuchtende Symbole auf dem Bahnsteig im Bahnhof Stuttgart - Bad Cannstatt zeigen vor der Einfahrt des nächsten Zuges, wo der Zug hält und wo sich die Türen befinden.
    DB157869
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202593
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202598
  • Siemens "Mireo" für S-Bahn Rhein-Neckar
    Im Zuge der Erweiterung der S-Bahn Rhein-Neckar wird DB Regio ab Dezember 2020 stufenweise 57 Neufahrzeuge vom Typ Mireo des Herstellers Siemens Mobility einsetzen. Die Fahrzeuge der Baureihe ET 463 gehen ins Eigentum der Landesgesellschaft der Aufgabenträger über und werden während der 14-jährigen Laufzeit des Verkehrsvertrags an DB Regio vermietet. Im Bild: ET 463 während der Erprobungs- / Inbetriebnahmephase durch den Hersteller. CI ggf. noch nicht final.
    DB175253
  • Hamburg Hbf - RE 7 - Baureihe ET 445 Twindexx
    Hamburg Hbf - RE 7 - Baureihe ET 445 Twindexx
    DB175766
  • Berlin - S-Bahn Berlin - Baureihe ET 481 neben ET 485
    Berlin - S-Bahn Berlin - Baureihe ET 481 neben ET 485 - Einfahrt Baumschulenweg
    DB202874
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202588
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202579
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202584
  • Berlin: Die Ringbahn feiert runden Geburtstag
    (Berlin, 17.07.2021) Am Samstag geht’s rund, denn die Berliner Ringbahn feiert ihren sage und schreibe 150. Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Streckenabschnitt eröffnet – zunächst für den Güterverkehr, um die Hauptstadt mit dem Notwendigen zu versorgen. Ein halbes Jahr später dann durften auch die Berlinerinnen und Berliner in den Zügen Platz nehmen. Und bis heute ist der Berliner Ring eine der meistgenutzten S-Bahnstrecken im ganzen Land. Anlässlich des Geburtstages wird ein S-Bahnzug, bestehend aus sechs Wagen und beklebt mit Bildern und Jahreszahlen der Ring-Geschichte, in den Fahrgastbetrieb gehen. Alexander Kaczmarek, DB-Konzernbevollmächtigter für Berlin und Sven Heinemann (Berliner Politiker (MdA) / Buchautor) informierten während der Sonderfahrt über Geschichte und Zukunft der Ringbahn.
    DB202602
Loading