Similar keywords

  • Neubaustrecke Wendlingen–Ulm fit für Hochgeschwindigkeit
    (Merklingen, 28. März 2022) Mit 250 km/h über die Schwäbische Alb: DB-Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla und Landesverkehrsminister Winfried Hermann absolvierten am heutigen Montag im Testzug ICE-S eine Hochgeschwindigkeitsfahrt auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Der Zug fuhr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h von Wendlingen nach Merklingen und passierte dabei neben mehreren langen Tunneln auch die 85 Meter hohe Filstalbrücke. Die Hochtastfahrten sind ein weiterer Meilenstein für die Inbetriebnahme der Strecke am 11. Dezember 2022.
    DB217274
  • Neubaustrecke Wendlingen–Ulm fit für Hochgeschwindigkeit
    (Merklingen, 28. März 2022) Mit 250 km/h über die Schwäbische Alb: DB-Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla und Landesverkehrsminister Winfried Hermann absolvierten am heutigen Montag im Testzug ICE-S eine Hochgeschwindigkeitsfahrt auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Der Zug fuhr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h von Wendlingen nach Merklingen und passierte dabei neben mehreren langen Tunneln auch die 85 Meter hohe Filstalbrücke. Die Hochtastfahrten sind ein weiterer Meilenstein für die Inbetriebnahme der Strecke am 11. Dezember 2022.
    DB217267
  • Neubaustrecke Wendlingen–Ulm fit für Hochgeschwindigkeit
    (Merklingen, 28. März 2022) Mit 250 km/h über die Schwäbische Alb: DB-Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla und Landesverkehrsminister Winfried Hermann absolvierten am heutigen Montag im Testzug ICE-S eine Hochgeschwindigkeitsfahrt auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Der Zug fuhr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h von Wendlingen nach Merklingen und passierte dabei neben mehreren langen Tunneln auch die 85 Meter hohe Filstalbrücke. Die Hochtastfahrten sind ein weiterer Meilenstein für die Inbetriebnahme der Strecke am 11. Dezember 2022.
    DB217272
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217157
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217159
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217161
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217163
  • advanced TrainLab auf der Filstalbrücke
    Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm Motiv: advanced TrainLab auf der Filstalbrücke
    DB217155
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm Motiv: Filstalbrücke
    DB217153
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm Motiv: Filstalbrücke
    DB217154
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217164
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217162
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217160
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    DB217158
  • Neubaustrecke Wendlingen-Ulm
    Impression vom Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm Motiv: Filstalbrücke
    DB217152
  • advanced TrainLab
    Das advanced TrainLab ist ein Versuchsträger der Deutschen Bahn, in welchem innovative Technologien erprobt werden können.
    DB166371
  • S-Bahn Berlin: Nigelnagelneue Züge für die S46 früher als geplant
    (Berlin-Grünau. 24.06.2022) S-Bahn Berlin: Nigelnagelneue Züge für die S46 früher als geplant (Baureihe ET 484 von Stadler/Siemens)
    DB222318
  • S-Bahn Berlin: Nigelnagelneue Züge für die S46 früher als geplant
    (Berlin-Grünau. 24.06.2022) S-Bahn Berlin: Nigelnagelneue Züge für die S46 früher als geplant (Baureihe ET 484 von Stadler/Siemens) Maciej Nowicki (Attachè der polnischen Botschaft) (v.l.), Przemysław Breschlick (Geschäftsführer Deutschland des polnischen Anlagenbauers Achat), S-Bahn-Chef Peter Buchner und Werksleiter Dirk Retzke vor der neuen Waschanlage
    DB222319
  • 50 Jahre IC - Premierenfahrt
    Historisches Bild - 1971- InterCity Premierenfahrt 30.09.1971 in Wiesbaden
    DB204938
  • ICE 3neo Baureihe 408 auf Versuchsfahrt
    ICE 3neo Baureihe 408 (Velaro) des Herstellers Siemens Mobility auf Versuchsfahrt / Sonderfahrt durch das EVU RailAdventure GmbH auf dem Netz der DB. Die ICE 3 Baureihe 408 wird im Laufe des Jahres 2022 Bestandteil der ICE-Flotte des DB Fernverkehr.
    DB212489
  • Weltpremiere ICE 4
    Am 14.09.2016 wurde der neue Fernverkehrszug der DB, der ICE 4, der Öffentlichkeit präsentiert. (ICE 4 - Baureihe 412)
    DB116933
  • Neue Werkstatt für Güterlokomotiven in Halle (Saale) in Betrieb genommen
    (Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.
    DB207437
  • ICE 3 Parallelfahrt - historisches Foto
    2002 - ICE 3 - Baureihe 403 Parallelfahrt zur Eröffnung am 25.07.2002 auf der SFS Köln - Rhein/Main
    DB15895
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206406
  • Balisen für ETCS Level 2
    VDE 8 - Sicherungstechnik - Balisen für ETCS Level 2. ETCS Signale am Rand der Strecke (gelbe Pfeile auf blauen Hintergrund)
    DB148162
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206409
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206405
  • Neues ICE-Werk in Dortmund: Deutsche Bahn investiert über 400 Millionen Euro
    (Düsseldorf, 18. Oktober 2021) Die Deutsche Bahn baut ein neues ICE-Instandhaltungswerk in Dortmund. Dafür investiert sie über 400 Millionen Euro und schafft so bis zu 500 weitere attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze. Das neue Werk entsteht westlich des Dortmunder Hafens auf der brachliegenden Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs. DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber
    DB206662
  • Neues ICE-Werk in Dortmund: Deutsche Bahn investiert über 400 Millionen Euro
    (Düsseldorf, 18. Oktober 2021) Die Deutsche Bahn baut ein neues ICE-Instandhaltungswerk in Dortmund. Dafür investiert sie über 400 Millionen Euro und schafft so bis zu 500 weitere attraktive und zukunftssichere Arbeitsplätze. Das neue Werk entsteht westlich des Dortmunder Hafens auf der brachliegenden Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs. Minister für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Hendrik Wüst
    DB206660
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206411
  • Neue Werkstatt für Güterlokomotiven in Halle (Saale) in Betrieb genommen
    (Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.
    DB207436
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206408
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206407
  • Siemens "Mireo" für S-Bahn Rhein-Neckar
    Im Zuge der Erweiterung der S-Bahn Rhein-Neckar wird DB Regio ab Dezember 2020 stufenweise 57 Neufahrzeuge vom Typ Mireo des Herstellers Siemens Mobility einsetzen. Die Fahrzeuge der Baureihe ET 463 gehen ins Eigentum der Landesgesellschaft der Aufgabenträger über und werden während der 14-jährigen Laufzeit des Verkehrsvertrags an DB Regio vermietet. Im Bild: ET 463 während der Erprobungs- / Inbetriebnahmephase durch den Hersteller. CI ggf. noch nicht final.
    DB175253
  • VDE 8.2 – the fast rail link between Halle/Leipzig and Erfurt
    VDE 8.2 – the fast rail link between Halle/Leipzig and Erfurt: view of the high-speed line from an ICE T driver's cab
    DB11637
  • Der Bietigheimer Eisenbahnviadukt aus der Luft
    Der Bietigheimer Eisenbahnviadukt ist eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über das Enztal bei Bietigheim-Bissingen. DB Cargo mit Baureihe 187 mit Güterzug (Schüttgutwagen)
    DB189179
  • Neue Werkstatt für Güterlokomotiven in Halle (Saale) in Betrieb genommen
    (Halle (Saale), 8. November 2021) DB Cargo hat eine neu errichtete Werkstatt für Strecken- und Rangierlokomotiven in Halle (Saale) offiziell in Betrieb genommen. Die Lokwerkstatt am Standort Halle existiert seit 1915. Nun hat die DB Cargo für rund 26 Millionen Euro in eine moderne Fahrzeughalle investiert. Am Standort werden Triebfahrzeuge von DB Cargo und weiterer Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) instandgehalten. Die Werkstatt verfügt über sechs Arbeitsstände. Künftig sorgen 75 Beschäftigte dafür, dass pro Woche durchschnittlich 25 Lokomotiven untersucht, gewartet und repariert werden.
    DB207439
  • Volocopters Frachtdrohne VoloDrone absolviert ersten öffentlichen Flug
    Hamburg, 12. Oktober 2021 – Volocopters elektrische Schwerlastdrohne VoloDrone hat heute auf dem ITS World Congress 2021 erfolgreich ihren ersten öffentlichen Flug durchgeführt. In Zusammenarbeit mit dem weltweiten Logistikdienstleister DB Schenker zeigte Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), die nahtlose Integration der VoloDrone in logistische Lieferketten mit einer End-to-End-Frachttransportdemonstration. Die Partner demonstrierten damit den Fortschritt, den sie seit dem Einstieg von DB Schenker als strategischer Investor bei Volocopter Anfang 2020 gemeinsam erzielt haben. Copyright/Urheber - DB Schenker/Volocopter/Michael Neuhaus
    DB206410
  • 50 Jahre Intercity
    Am 26. September 1971 begann eine neue Ära in der Geschichte der Deutschen Bundesbahn. Der bis zu 200 km/h schnelle Intercity-Fernzug machte Zugreisen nicht nur komfortabler und beliebter. Er legte auch den Grundstein für den Hochgeschwindigkeitsverkehr in Deutschland. Präsentation des Jubiläumszuges (in Kooperation mit der w13plus-Händlervereinigung) in Frankfurt am Main Hbf am 28.10.2021 durch Dr. Michael Peterson, Vorstandsvorsitzender DB Fernverkehr AG.
    DB207096
  • 50 Jahre Intercity
    Am 26. September 1971 begann eine neue Ära in der Geschichte der Deutschen Bundesbahn. Der bis zu 200 km/h schnelle Intercity-Fernzug machte Zugreisen nicht nur komfortabler und beliebter. Er legte auch den Grundstein für den Hochgeschwindigkeitsverkehr in Deutschland. Präsentation des Jubiläumszuges (in Kooperation mit der w13plus-Händlervereinigung) in Frankfurt am Main Hbf am 28.10.2021 durch Dr. Michael Peterson, Vorstandsvorsitzender DB Fernverkehr AG.
    DB207097
Loading