11 Results for exhibition

Eine außergewöhnliche Sonderausstellung präsentiert das DB Museum Nürnberg ab 14. Dezember 2018: „Geheimsache Bahn“ erzählt auf 200 Quadratmetern rund 30 kuriose Geschichten aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte. Dabei werden Mörder gejagt, Spione enttarnt, Mythen und Legenden genauer unter die Lupe genommen. Interaktive Elemente ermöglichen es den Besucherinnen und Besuchern Codes zu knacken, Rätsel zu lösen und Geheimnisse zu lüften.Eine außergewöhnliche Sonderausstellung präsentiert das DB Museum Nürnberg ab 14. Dezember 2018: „Geheimsache Bahn“ erzählt auf 200 Quadratmetern rund 30 kuriose Geschichten aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte. Dabei werden Mörder gejagt, Spione enttarnt, Mythen und Legenden genauer unter die Lupe genommen. Interaktive Elemente ermöglichen es den Besucherinnen und Besuchern Codes zu knacken, Rätsel zu lösen und Geheimnisse zu lüften.Die Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße.Die Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße.Die Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „ entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße. Ronja, eine der Protagonistinnen der AusstellungDie Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „ entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße.Die Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße. Zusätzlich - Personen im Bild: Nr. 58: Mauricio Bustamante, Fotograf der Ausstellung Nr. 83: Ronja, eine der Protagonistinnen der Ausstellung Nr. 92: (2. und 3. v.l.) Mauricio Bustamante und Annabel Trautwein, Fotograf und Autorin der Ausstellung, mit (v.l.) Miep (mit Hündin), Ronja und Ela, Protagonistinnen der Ausstellung.Die Deutsche Bahn Stiftung zeigt mit Wanderausstellung „ entkoppelt“ eindrucksvolle Foto-Porträts von jungen Menschen und ihrem Leben auf der Straße.Messestand der DB beim GREENTECH FESTIVAL 2019 in Berlin TempelhofEin Kind in der Austellung „Auf Zeitreise mit Opa Adler“ im DB Museum NürnbergKind und Erwachsener in der Austellung „Auf Zeitreise mit Opa Adler" im DB Museum Nürnberg
Loading